Home
Aktuelles
Gästebuch
Kontaktformular
Wir über uns
Chorleiterin
Vorstand / Sänger
Satzung
Pressearchiv
Fotoalbum
Schlossturmrock
Schlossturmlied
Impressum
Datenschutzerklärung


Aufrufe der Website
seit 01.01.2013

Ausflug in die Vordereifel

Neben den regelmäßigen formalen Beschlüssen lag ein Schwerpunkt der Generalversammlung des MGV Schwabsburg im Bericht über das Geschäftsjahr 2018 und dem Ausblick auf 2019.

Der musikalische und gesellschaftliche Höhepunkt lag durchaus in der musikalischen Weinprobe, die von der Majestät Lea Kopp kompetent geleitet wurde. Sie führte die drei Weinbaugebiete zusammen, mit denen Nierstein Partnerschaften unterhält: Burgund mit Gevrey-Chambertin, Saale-Unstrut mit Freyburg und Rheinhessen mit Nierstein. Neben dem MGV-Gesang bereicherte der Gast-Chor Sound of Harmony aus Dienheim die erfolgreiche Veranstaltung musikalisch.

Auch der Ausflug zur Germania und Rüdesheim war ein gelungenes Event.

Neu im Jahresprogramm war die Gastgeberschaft zum sommerlichen Weedplatz-Schoppen.

Als attraktives Ziel für den Ausflug 2019 steht die Vordereifel auf dem Programm. Die fast 1000-jährige Benediktinerabtei Maria Laach und der Laacher See werden das Hauptziel der Partie am 7. September bilden. In Niedermendig lädt die Vulkanbrauerei mit dem tiefen Basaltkeller zum Besuch ein.

Vorstandsmitglied Josef Gill leitete die Versammlung und ließ über eine weitere Satzungsänderung abstimmen, die durch Forderungen des Finanzamts ausgelöst war. Zur Aufrechterhaltung der Gemeinnützigkeit beschloss die Versammlung einmütig die vorgeschlagene Passage.
Peter Weis klärte über die neue Rechtslage beim Datenschutz auf. Nur für bestimmte Veröffentlichungen ist eine Einwilligung der Betroffenen notwendig, die aktuell eingeholt wird. Im Übrigen kann sich der Verein bei der Mitgliederverwaltung auf die gesetzlichen Rechte stützen.
Laut Kassenbericht von Rudolf Lang hat sich wirtschaftliche Situation im letzten Jahr leicht verbessert. Nach der Kassenprüfung von Jens Menges und Andreas Frank ergaben sich keine Beanstandungen und der Vorstand wurde einstimmig entlastet.

Die Vorstandswahlen brachten nur eine Neuerung: Uwe Schmelzeis folgt dem ausscheidenden Holger Sandmann als stellvertretender Schriftführer und Beisitzer nach. Der Vorstand besteht nun aus Heiko Back, Bernd Borngässer, Josef Gill, Norbert Kessel, Hannelore Köpke, Rudolf Lang, Uwe Schmelzeis, Franz Johann Singer, Horst Stark, Peter Weis.
Die Konferenz schloss traditionell mit dem rheinland-pfälzischen Sängergruß, der zum gemütlichen Beisammensein mit Fotoschau und Imbiss überleitete.

to Top of Page